Ganztagesklassen

Der Besuch der Ganztagesklasse ist kostenlos!!!

Ganz nach dem Motto unseres Namensgebers Pestalozzi sollen unsere Kinder die Ganztagesklasse mit Kopf, Herz und Handleben und erleben können.

Ziele

  • individuelle, ganzheitliche Förderung
  • Sprachförderung Französisch / Deutsch
  • Gesundheitserziehung
  • für unsere Eltern: Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Das bieten wir Ihrem Kind

  • ein Team aus zwei Klassenlehrkräften
  • Sprachen lernen (Französisch als 1. Fremdsprache, Französisch als Muttersprache, Deutschförderung)
  • zusätzliche Lernzeiten (d.h. mehr Übungszeit, weniger Hausaufgaben)
  • Kinderkochen (einmal wöchentlich kochen Kinder selbst ihr gesundes Menü )
  • gesundes Mittagessen (Bio- und Regionalkost, kein Schweinefleisch)
  • vielseitige Förderung / Ausflüge (Abenteuersport, Höhlenwanderung, Kletterseilgarten, Schwimmen, Chor)
  • deutsch-französische Ateliers (Sport, Fußball, Kunst, Garten und Natur, Schulgarten, kreativ sein …)

Unterrichtszeiten

1. und 2. Klassen: Mo – Do: 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr, Fr: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

3. und 4. Klassen: Mo – Do: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Fr: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Kosten des Mittagessens pro Monat

Mo bis Do: 51,- Euro oder

Mo bis Fr:  63,- Euro

Anschlussbetreuung bei berufstätigen Eltern

Mo – Do: 15.15 – 17.15 Uhr,

Fr:         13.00 – 15.00 Uhr

symbolischer monatl. Kostenbeitrag: ca. 28.- Euro (Sponsor: Siemens AG Erlangen)

Hausaufgaben in der Ganztagesklasse?

  • heißen in der Ganztagesklasse „Übungszeiten“
  • die schriftlichen Aufgaben werden großteils im Unterricht gemacht
  • Lernaufgaben gibt es auch zu Hause (z.B. Leseübungen, Gedicht lernen, Wiederholen für Proben…)

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Zusammenarbeit mit den Lehrkräften (Informationspflicht, wie es um Ihr Kind steht)
  • Unterstützung bei Übungsaufgaben (Lesen, Üben, Vorbereitung auf Proben)
  • Förderung Ihrer Kinder (bei Lernschwierigkeiten)
  • tägliche Überprüfung des Schulmaterials auf Vollständigkeit (Stifte, Hefte, )

Die Verantwortung über Ihr Kind liegt nach wie vor bei Ihnen, wie in der Regelklasse auch.