• DE
  • |
  • FR
  • |
  • EN
  • Home
  • Kontakt
  • Eltern
  • Impressum
  • Telefon 09131 - 685 928-0
    Pestalozzistraße 1, 91052 Erlangen

    Gesunde Ernährung

    "Nur in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist."

    Gesundheit hat einen sehr starken Einfluss auf die Leistungsfähigkeit der Menschen und somit auf die Konzentration unserer Kinder im Unterricht. Gesunde Ernährung ist deshalb ein wesentlicher Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit.

    Frisches Trinkwasser aus der Wasserbar
    Der Wasserspender ist bei unseren Kindern sehr beliebt. Ungesunde, zuckerhaltige Getränke sind bei uns nicht erwünscht!
    Der Hintergrund des Wasserspenders wurde von unserer Lehrkraft Frau Schmidt künstlerisch gestaltet.

    Gesunde Obst- und Brotbar
    In den Pausen gibt es eine kostenloses gesundes Frühstück an der Obst- und Brotbar.
    Lesepaten und Eltern bereiten das leckere und vitaminreiche Frühstück zu.

    Unsere Milchbar
    In regelmäßigen Abständen werden Milch- und Milchprodukte an der Milchbar gereicht.
    In Projekten erfahren unsere Kinder alles über die Milch, deren Herkunft und Möglichkeiten der Verarbeitung.

    Ernährungstage
    An Ernährungstagen, Gesundheitswochen oder an Schulfesten bereiten die Schüler selbst leckere Gerichte und Pausensnacks ästhetisch zu. Das Auge isst ja schließlich mit.

    Unterrichtsfach Kochen - gesunde Ernährung
    In den Ganztagesklassen steht „Kochen - gesunde Ernährung“ von der 1. bis zur 4. Klasse zwei Stunden wöchentlich verbindlich auf dem Stundenplan. Für die Regelklassen werden Arbeitsgemeinschaften „Kochen - gesunde Ernährung“ fakultativ angeboten.

    Neben der Theorie zur gesunden Ernährung lernen die Kinder in der Praxis Speisen nach einfachen Grundrezepten zuzubereiten. In den 4. Klassen werden 3-Gänge Menüs gekocht. Selbstverständlich ist der Tisch immer dekorativ und jahreszeitlich passend gedeckt.

    Benimmtraining
    Die Hotelfachfrau Frau Birnbaum bringt den Kindern gute Tischmanieren bei: richtiges Benehmen, die richtige Körperhaltung, Tischgespräche in angemessener Lautstärke sowie ein schön gedeckter Tisch.
    Unsere Vierklässler dürfen sogar an einem Kindersektempfang teilnehmen.