Schulseelsorge

Unsere Schulseelsorgerin Frau Gabler (Fachlehrerin evangelische Religion) begleitet Sie bei besonderen Tiefen und Schicksalsschlägen des Lebens und nimmt sich Raum und Zeit für Gespräche.

Neben dem regulären Religions- und Ethikunterricht bieten wir an:

„Stille Pause“ 
kann jede Woche als ruhige Pause im „Raum der Stille“ mit Zeit zum Malen, Puzzeln, Spielen, Kuscheln, Ausruhen, Essen und entspannter Musik besucht werden.

Adventsgedanken und Ostergedanken
In der Advent- und Passionszeit werden die „Stillen Pausen“ mit Geschichten, Liedern und Gesprächen thematisch gestaltet.

Gesprächsangebot „offenes Ohr“ 
können nach Vereinbarung Schülerinnen und Schülern, sowie Eltern in Anspruch nehmen. Zur Begleitung bei Tod und Trauer, verschiedenen Lebensfragen oder akuten Problemen werden gemeinsam Wege gesucht und/ oder Hilfsmöglichkeiten vermittelt.

Eine Übersicht über Hilfsangebote bei psychischen Erkrankungen, insbersondere bei Depression und Angststörungen finden Sie HIER.